Update – Es gibt mich noch :)

Hallo mal wieder!

Ich habe mich ja schon lange nicht mehr gemeldet, was zum einen daran lag, dass ich nicht viel Zeit hatte und zum anderen das es nicht viel zu berichten gibt.
Der 2. Term hat ja jetzt schon angefangen und in der 3. Woche waren dann auch schon Examen. Dafür habe ich natürlich viel gelernt und dann auch mit guten Ergebnissen abgeschlossen. In Klassischer Geschichte habe ich sogar mit Exzellenz bestanden. Und dann habe ich auch mein Zeugnis für letztes Jahr bekommen. Alle meine Lehrer haben mir gute Bewertungen gegeben und ich bin sehr zufrieden damit gewesen. Letzte Woche habe ich einen Kuchen gebacken, mich mit Freunden getroffen und außerdem habe ich mit Badminton und Squash angefangen. Ich war auch in der Jugendgruppe der Kirche, wo wir Spiele gespielt haben und uns unterhalten haben. Wir hatten auch wieder einen „Ohne-Uniform Tag“ wo ich mit dem Komitee Spenden eingesammelt habe und wir alle etwas Pinkes tragen mussten. Wir haben nämlich für eine Organisation gegen Brustkrebs gesammelt. Letzten Samstag bin ich noch nach Napier gegangen um ein wenig shoppen zu gehen und danach mit meiner Gastfamilie und einer Freundin zu Ocean Spa, einem Outdoor-Wellness Pool mit heißem Wasser.
Dieses Wochenende bin ich zur Honigfarm gegangen und habe dann Mittag mit einer Freundin gegessen und heute bin ich mit meiner Gastfamilie erst zum Markt gegangen und dann auf eine kleine Farm mit vielen verschiedenen Tieren. Ich habe Ziegen, Lamas und Hühner gefüttert und das Lama auch herumgeführt. Außerdem gab es noch Ponys, Schweine, einen Bullen und Straußen. Mein Gastvater ist mit dem Becher mit Futter ziemlich nah gegangen, sodass der Strauß zugehackt hat und fast den ganzen Becher an sich gerissen hat. Er hat einen Riesenschreck bekommen und wir haben einfach nur gelacht, weil es so lustig aussah. Nächstes Wochenende ist dann endlich der Schulball und ich freue mich schon sehr darauf. Mit dem Komitee haben wir noch viel vorzubereiten also viel Arbeit in der nächsten Woche.
Dann melde ich mich auch wieder!!!
Bis bald Wiebke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.