Stress !!!

Liebe Leser!

Letzte Woche war ganz schön viel los. Am Montag wurde mir in der Mittagspause gesagt, dass ich die Gastfamilie wechseln muss, da meine Gastmutter lieber eine Freundin als ein Gastkind haben wollte…
Also bin ich nach der Schule dort hin gefahren und hab meine Sachen gepackt.
Das war dann schon ein wenig komisch.
Dann habe ich erst einmal 2 Tage bei der Homestay-Coordinatorin gewohnt. Und dann am Mittwoch bin ich endlich zu meiner neuen Gastfamilie gekommen. Und jetzt wohne ich mit meiner japanischen Freundin Koha und ihren Gasteltern und ihrer 8-jährigen Tochter zusammen. Mein Gastvater hat einen tollen Humor und die, die mich kennen, wissen wohl was ich meine 🙂 Jedenfalls kann ich ihm seinen Sarkasmus sehr gut zurückgeben.
Am Wochenende (beziehungsweise Freitag) bin ich dann aber gleich wieder weggefahren. Nämlich nach Wairoa! Zum Rudertrainingslager. Wir haben in einer Marae übernachtet (Haus der Maori) und sind morgens 5:30 Uhr aufgestanden. Entspannung pur 😀
Wir sind ein laaanges Training gefahren und nachmittags auch ein Rennen, welches wir gewonnen haben!!!
Sonntag dann nochmal ungefähr das Selbe, aber mit einem 3.Platz.
Und als ich dann gestern wieder gekommen bin, war ich ganz schön müde!!!

Aber ich habe alle kennengelernt und es war ein schönes Wochenende!

So und nun: Euch allen eine schöne Woche!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.