Mal wieder ein Lagebericht :)

Hallo!

ich hoffe, dass es Euch allen gut geht und ihr die Feiertage gut überstanden habt.
Wir waren am Heiligabend bei der Schwester meiner Gastmutter. Dort gab es ein kaltes Abendbrot mit Hühnchen, Salaten und Pellkartoffeln. Es war ein schönes Zusammenkommen und zum Schluss gab es auch noch Geschenke. Ich habe von meinen „Gastgroßeltern“ einen Buchgutschein bekommen und von ihrer Schwester einen Thermosbecher mit einem lustigen Uhuprint.
Der nächste Tag war dann der Bescherungstag. Da meine Gastschwester noch an den Weihnachtsmann glaubt, kam santa Claus natürlich auch in der Nacht und hat ihr einige Geschenke gebracht.
Wir sind dann um 6:00 Uhr aufgestanden und es gab Geschenke von der Familie. Für mich waren Lautsprecher für meinen iPod, eine iPod-Hülle, ein Buchgutschein, ein CD-Gutschein, eine Trinkflasche und einige Süßigkeiten dabei. Darüber habe ich mich sehr gefreut und war wie eine Familie am Weihnachtstag. Zum Lunch ist dann die ganze Familie gekommen und dafür wurde natürlich noch, nach einem Skypedate mit meinen Eltern und Großeltern und meiner Tante, viel vorbereitet… Es gab kalten Truthahn, Kartoffeln und Salate. Vom Dessert könnt Ihr euch dann selber überzeugen (Foto ist verlinkt). Alle sind bis 5/6 Uhr geblieben und wir waren sehr müde.
Das Wetter vom 26. bis zum 28. war sehr schlecht, sodass wir erst am 29.12. campen gegangen sind. Wir waren am Strand und hatten ausser einem Regentag durchgängig wunderschönes Wetter und haben viel Zeit draußen und am Strand verbracht.
Nach einer wundervollen Woche Camping hatte ich dann eine Fun-Ruderregatta. Das waren auch noch einmal 2 lustige Tage mit meinen Freundinnen.
Die letzten Tage waren sehr heiß und wir hatten auch 30°. Der Pool war also immer in voller Benutzung. Außerdem habe ich noch mit meiner Gastschwester gebacken, Cupcakes und Slice und Kekse…
Und am Dienstag werden wir dann noch einmal eine Woche campen gehen. Dafür werden wir uns am Coromandelbeach aufhalten.

Bis bald Wiebke

Bilder:
https://www.dropbox.com/sh/lryiaaor15gtgib/HkcHMtrLgT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.